Drucken
Starke Nachfrage nach .eu-Domains erwartet

Grund zum Feiern bei domainfactory: Der Münchner Premium- Webhoster hat die Zahl von 200.000 verwalteten Domains überschritten. „Unser Bemühen um höchste Qualität zahlt sich aus, wir wachsen seit Jahren deutlich über dem Marktdurchschnitt“, freut sich Geschäftsführer Tobias Marburg. Er erwartet sich im Herbst eine starke Nachfrage nach .eu-Domains und damit nochmals einen Wachstumsschub. Wachstum durch Qualität: Diesem Motto hat sich der Münchner Webhoster domainfactory verschrieben. Nur fünf Jahre nach seiner Gründung verwaltet das Unternehmen mehr als 200.000 Domains.

„Der Hosting-Markt ist zunehmend durch harte Preiskämpfe geprägt. Dass sich unsere Erfolgsstory auch in diesem Marktumfeld fortsetzt, zeigt die Richtigkeit unserer Strategie“, ist Geschäftsführer und Mitinhaber Tobias Marburg überzeugt. „Wir punkten mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Für eine zunehmende Zahl an Kunden zählen Erreichbarkeit, Serverleistung, guter Support mehr als ein paar Cent Preisvorteil.“

Innovative Produkte. Konsequent darauf ausgerichtet ist auch die Produktpolitik: Der im Februar neu eingeführte PremiumManaged-Server wartet mit Features wie einer Traffic-Flatrate, Ersatz-Servern, Raid1 und Komplett-Backup auf. Seit Anfang Juni können dort Server-Anwendungen wie Postgresql-Server oder Jakarta Tomcat per Mausklick aus dem Kundenmenü installiert werden.

Auch im reinen Domaingeschäft erwartet der domainfactory-Geschäftsführer für die kommenden Monate starke Nachfrage: Für die .eu-Domains dürfte im Herbst die Phase der Vorregistrierungen starten. Domainfactory hat sich bereits um eine Akkreditierung beworben und wird .eu-Domains damit von Beginn an anbieten.

Information: domainfactory GmbH, Telefon 0800/44 11 821, www.domainfactory.de

Foto Marburg.jpg:
200.000 verwaltete Domains: domainfactory-Geschäftsführer Tobias Marburg sieht sich in seiner Qualitäts-Strategie bestätigt. (Foto: Stiplovsek, Abdruck honorarfrei)

Rückfragehinweis für die Redaktionen:
domainfactory GmbH, Geschäftsführer Tobias Marburg, Telefon 089/552 66-0, Mail tm@domainfactory.de
Pzwei. Pressearbeit., Wolfgang Pendl, Telefon 00 43/699/10 01 63 99, Mail wop@pzwei.at