++ WERBEPREIS ADWIN: JUROREN SIND KINDER ++ AUSHUBDEPONIE MALONS: RÖTHIS STARTET BÜRGERBETEILIGUNG ++ WORLD FUTURE COUNCIL VERÖFFENTLICHT "BREGENZER ERKLÄRUNG" ++ 10. WORLD FUTURE FORUM IN BREGENZ: "POSSIBILISTEN" AUF DER SUCHE NACH LÖSUNGEN ++

Freitag, 27. Mai 2022

KW open, Spezialist für professionelle Werbeartikel aus Götzis, übernimmt Traditionsunternehmen

KW open, führendes Merchandisingunternehmen mit Sitz in Götzis hat das Hohenemser Traditionsunternehmen Eggertex (Dieter Egger GmbH) übernommen. Mit der Übernahme des Spezialisten für textile Promotion- und Werbeartikel will KW open zum führenden Unternehmen der Merchandising-Branche in Vorarlberg und Liechtenstein werden.

Eggertex ist seit drei Generationen in Hohenems aktiv und beschäftigt sechs Mitarbeiter. Das Unternehmen konnte sich in den vergangenen Jahrzehnten als verlässlicher Anbieter individuell bestickter Werbeartikel und Hotelwäsche einen Namen machen. Zu den Kunden zählen namhafte Unternehmen wie Kraft Foods, Head Sports, Ivoclar, Cablecom oder Mohrenbräu.

Mit Marketingansatz zum Erfolg. KW open in Götzis wurde 1997 von Karin Weinhandl gegründet und hat sich seither zu einem der führenden Anbieter professioneller Werbeartikel und Kundengeschenke entwickelt. Seit fünf Jahren unterhält KW open einen zweiten Firmenstandort in Eschen/Liechtenstein. Insgesamt werden vier Mitarbeiter beschäftigt. Der Umsatz 2004 betrug rund 1,3 Millionen Euro. Zu den Kunden der KW open gehören unter anderem das Rote Kreuz Österreich und Schweiz, Saeco, Erne Fittings oder Telering.

Für die erfolgreiche Unternehmensentwicklung verantwortlich ist laut Karin Weinhandl der konsequente Marketingansatz des Unternehmens. „Im Gegensatz zum klassischen Werbeartikelanbieter mit einem fixen Sortiment stehen bei uns die Marketingziele des Kunden im Mittelpunkt. Auf dieser Basis entwickeln wir gemeinsam professionelle Ideen und Konzepte für den Bereich der Werbeartikel“, so Weinhandl.

Marktchancen weiter stärken. Mit der Übernahme von Eggertex – mitsamt deren vollzähliger Belegschaft - sollen die Marktchancen der KW open weiter gestärkt werden. „Die Integration eines Textilspezialisten mit eigener Stickerei bedeutet für unser Unternehmen noch mehr Service und Flexibilität, um auf Kundenwünsche einzugehen“, so Weinhandl. Im Gegensatz dazu profitieren bisherige Eggertex-Kunden vom breiteren Sortiment der KW open.

Neuer Name. Im Zuge der Eggertex-Übernahme wird es zu einer Änderung des Firmennamens kommen. Ab 2006 firmieren die beiden Unternehmen unter der Bezeichnung KW open GmbH. Gesellschafter sind Karin Weinhandl und der Firmenchef der KW open Liechtenstein, Manfred Janek. Michael R. Mathis, bisheriger Geschäftsführer von Eggertex wird zweiter Geschäftsführer und bleibt damit Ansprechpartner für Eggertex-Kunden.

Info: Telefon +43 55 23 58 090,

Homepage: www.kwopen.com, www.eggertex.at 

Fact-Box:

KW open GmbH (ab 2006)

Standorte: Götzis, Eschen (FL), Hohenems

Mitarbeiter: 10

Gesellschafter: Karin Weinhandl, Manfred Janek

Umsatzziel 2006: 2,3 Mill. Euro

 

Rückfragehinweis für die Redaktionen:

KW open, GF Karin Weinhandl, Telefon +43/55 23/58 090, Mail office@kwopen.com, KW open,

GF Manfred Janek, +43/55 23/58 090, Mail mj@kwopen.com,

Pzwei. Pressearbeit, Gerda Zimmermann, Telefon 0644/13 28 003, Mail gz@pzwei.at

KURZMELDUNGEN
  • Über das Schreiben: „eine wunderbare Sache“

    MaxLang2Ein Gespräch mit dem Bregenzer Autor und Texter Max Lang über das Schreiben und seine Inspirationsquellen. Hier geht es zum Interview.

     
  • If you fail to plan, you are planning to fail!

    P2 Blog Jahresplan 157Tipps wie sie ihre Kommunikation über das Jahr hinweg richtig planen finden sie hier

    Merken

     
  • Das hat mit Gleichberechtigung nichts zu tun

    weltfrauentag 157Heute am 8. März 2017 ist der Internationale Frauentag. Da wollen auch wir etwas dazu sagen.

    Merken

    Merken

    Merken